Hast du schon mal darüber nachgedacht, was deine Gefühle mit dir machen?

Es sind deine Gefühle, welche für deine innere Anspannung zuständig sind.

Wenn du deine Gefühle änderst, dann änderst du auch deine Anspannung.

  • Damit meine ich, wenn du deine Gefühle positiv gestaltest, verschwindet deine Anspannung.
  • Wenn du deine Gefühle negativ gestaltest, verstärkst du deine Anspannung.

Der beste Weg um innere Anspannung loszuwerden ist für positive Gefühle zu sorgen.

Wenn die Gefühle positiv sind, dann geht die Anspannung.

Und wenn die Anspannung geht, dann bekommt die Seele Raum.

Dann beginnst du dich zu entfalten.

Die Inutition funktioniert wieder zuverlässig, und leitet dich sicher durch dein Leben.

So wie es sein soll.

Wenn du fest entschlossen bist deine innere Anspannung loszulassen, dann sorge für positive Gefühle.

Hier erkläre ich Dir ganz genau, wie du das hinbekommst:

🚩 Die Strategie, um positive Gefühle zu stärken

 

Sicher interessiert dich das auch.

Zur Zeit können wir das ja alle gut brauchen.

 

Mahashakti Uta Engeln im Februar draussen-4Liebe Grüße

Deine Mahashakti

P.S. Klicke auf den Link, das tut dir auch gut.