🌻 🤗 Meditation für Glück & Wie du die Macht der Sehnsucht echt nutzt

In der hektischen Hektik des Alltags verlieren wir oft den Kontakt zu unseren tiefsten Träumen und Wünschen. Die Meditation für Glück kann hier helfen: Was wäre, wenn wir uns bewusst machen könnten, dass unser eigener Wille, wie der Wind, uns vorantreibt?

In diesem Blogartikel werden wir uns mit einem zeitlosen Gedicht von Rainer Maria Rilke auseinandersetzen, das uns in die faszinierende Welt unserer inneren Sehnsucht, und damit zur Meditation für Glück führt.

  1. Lass dich inspirieren, während wir gemeinsam den verborgenen Schatz des Gedichts enthüllen und praktische Übungen entdecken, um diesen inneren Antrieb zu entfesseln.
  2. Mache dich bereit, deine Perspektive zu erweitern und deinen Lebensweg mit einer neuen, kraftvollen Richtung zu bereichern – mit Meditation für Glück.
  3. Meditation ist eine einfache Übung, die dein Leben verändern kann. Sie kann dir helfen, Stress abzubauen, deine Konzentration zu verbessern, deine Kreativität zu fördern und dein allgemeines Wohlbefinden zu steigern. (Geführte Meditation für Gedankenruhe

Wenn du noch nie meditiert hast, kann es sich zunächst etwas merkwürdig anfühlen. Aber mit ein wenig Übung wirst du die Vorteile der Meditation schnell spüren.

Hier sind einige der Vorteile von Meditation:

  • Stressabbau
  • Konzentrationssteigerung
  • Kreativitätsförderung
  • Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens

Um dich einzustimmen, lass dieses wunderschöne Gedicht auf dich wirken.

Meditation für Glück: Fühle dieses Gedicht einige Atemzüge lang in deinem Herzen.

Unser Wille ist nur der Wind, der uns drängt und dreht;
Weil wir selber die Sehnsucht sind, die in Blüten steht.

(Rainer Maria Rilke)

Was will es uns vermitteln? Worum geht es hinter diesen Worten?

Unser Wille ist nur der Wind, der uns drängt und dreht; …

… weil wir selber die Sehnsucht sind, die in Blüten steht.

Dieses Gedicht von Rainer Maria Rilke ist ein wunderschönes und tiefgründiges Zeugnis der menschlichen Erfahrung.

Es erinnert uns daran, dass wir alle von Sehnsucht getrieben werden, einer Sehnsucht nach etwas Größerem, etwas Besserem.

Diese Sehnsucht ist es, die uns antreibt, neue Dinge zu lernen, neue Erfahrungen zu machen und die Welt zu verändern.

Diese Sehnsucht führt uns in die Meditation für Glück, wenn wir ihr Achtsamkeit geben.

Der Wille ist nur der Wind, der uns drängt und dreht.

Er ist die Kraft, die uns vorantreibt, aber er ist nicht die Quelle unserer Motivation.

  1. Unsere Motivation kommt aus der Sehnsucht, die in uns brennt.
  2. Wenn wir unsere Sehnsucht finden, finden wir auch unseren Antrieb.
  3. Wir finden sie in der Meditation für Glück. 

Die Sehnsucht ist wie eine Blume, die in uns blüht.

Sie ist voller Leben und Schönheit, aber sie ist auch zerbrechlich.

  • Wir müssen unsere Sehnsucht beschützen und pflegen, damit sie nicht verkümmert.
  • Wir können dies tun, indem wir uns unseren Träumen und Wünschen zuwenden.
  • Und indem wir neue Dinge lernen und neue Erfahrungen machen.
  • Indem wir uns mit dem Ziel unserer Sehnsucht verbinden, mit dem Glück in unserem Herzen.
Wenn wir unsere Sehnsucht finden und pflegen, werden wir erfüllt und glücklich sein. Wir werden die Welt verändern, weil wir von einer brennenden Leidenschaft angetrieben werden. Klick um zu Tweeten

 

Übungen um deine Sehnsucht und damit dein Glück zu finden.

Hier sind einige Übungen und Meditationen, die dir helfen können, deine Sehnsucht zu finden und zu pflegen:

Mit diesen Übungen, Yogastunden und Meditationen kannst du deine Sehnsucht finden und pflegen.

Lass dich von deiner Sehnsucht antreiben und ändere die Welt!

Mahashakti in der Natur im Frühling
Mahashakti ist Yoga- & Meditations-Lehrerin, HP und Autorin von Loslassen.Rocks

Liebe Grüße,

deine Mahashakti

P. S. Vertiefe deine Gelassenheit.

Weil das für dich und
für deine Lieben
wesentlich besser ist
Damit 👇

📒 Wie du mehr Zeit und Energie gewinnst → und endlich deine Ziele erreichst! ... indem du deine innere Ruhe stärkst, mit neuen Gewohnheiten (Ritualen) gut für dich sorgst, und dabei gelassener & konzentrierter wirst. 

Meditation für Glück: Unser Wille ist nur der Wind, der uns drängt und dreht;Weil wir selber die Sehnsucht sind, die in Blüten steht. (Rainer Maria Rilke)
Unser Wille ist nur der Wind, der uns drängt und dreht;
Weil wir selber die Sehnsucht sind, die in Blüten steht.
(Rainer Maria Rilke)
Zeig das deinen Freunden: