Mögen alle Personen ihre Beziehungen so gestalten, dass für alle genügend Raum für “das eigene” verbleibt.

Das ist die hohe Kunst der Liebe:

Für den anderen zu sorgen und für sich selbst auch. In ausgewogenem Verhältnis.

Das braucht einen klaren Blick für Freiräume.

Und diese benötigen Vertrauen.

Selbstvertrauen.

Selbstvertrauen basiert auf Gelassenheit im Umgang mit dem Selbst.

Gelassenheit lernen

 

Mögen alle Personen ihre Beziehungen so gestalten, dass für alle genügend Raum für "das eigene" verbleibt. Das ist die Höhe Kunst der Liebe: für den anderen zu sorgen und für sich selbst auch. In ausgewogene Verhältnis. Das braucht einen klaren Blick für Freiräume. Und diese benötigen Vertrauen. Selbstvertrauen. Selbstvertrauen im Umgang mit dem Selbst. Gelassenheit lernen