Rezept für positive Gedanken: #1 – Die Kunst des fröhlichen Aufwachens #2 – Frühstücke mit der Kraft der aufgehenden Sonne #3 – Vormittags fühle die Kraft des Frühlings in dir #4 – Mittags fühle die volle Kraft deiner inneren Sonne #5 – Nachmittags fühle einen wundervollen Sommernachmittag #6 – Beim Abendessen verbinde dich mit der Kraft der Erde #7 – Lass den Tag mit dem Nachthimmel ausklingen #8 – Komm in dir selbst zur Ruhe mit dem Winterschläfer

Rezept für Positive Gedanken

Wie man sein Denken konsequent auf Positivität umstellt und besser drauf kommt

#1 – Die Kunst des fröhlichen Aufwachens
#2 – Frühstücke mit der Kraft der aufgehenden Sonne
#3 – Vormittags fühle die Kraft des Frühlings in dir
#4 – Mittags fühle die volle Kraft deiner inneren Sonne
#5 – Nachmittags fühle einen wundervollen Sommernachmittag
#6 – Beim Abendessen verbinde dich mit der Kraft der Erde
#7 – Lass den Tag mit dem Nachthimmel ausklingen
#8 – Komm in dir selbst zur Ruhe mit dem Winterschläfer

Hier die vollständige Anleitung lesen ► Wie man bewusst positive Gedanken erzeugt: Die Positivitäts-Kur