Willst du deinen Alltag am liebstsen von der entspannten Seite nehmen? Es gibt für jede Situation mehrere passende Entspannungstechniken. Die kannst du hier lernen und deinen Stress abbauen.

Wie lässt sich jede Stresssituation mit den in die spezifische Situation passenden Entspannungstechniken lösen? Wie komme ich zu der für mich optimal passenden Entspannung, die auch wirklich funktioniert? Vielleicht sogar in der Mittagspause, oder wenn ich im Zug sitze, oder in einem Meeting?

Wie finde ich die richtige Entspannungstechnik für jede Situation – und wende sie an?

Die richtigen Entspannungstechniken findenEs gibt viele Gründe, warum eine vorgefertigte Entspannung bei dir nicht richtig wirkt. Sie passt nicht.

• Oft ist eine vorgefertigte Entspannung viel zu komplex, und wirkt deshalb unangenehm

• Manchmal reagiert man auf einzelne Komponenten mit innerer Abwehr, was Entspannung verhindert

• Individuell wirksamere Komponenten kommen dagegen nicht zum Einsatz, sie fehlen

• Eigene Lebensthemen werden gar nicht berücksichtigt, es findet keine Entwicklung statt

Besser ist es funktionierende Entspannungen selbst zu erstellen

Entspannungsübungen lernen• Alle Entspannungen bestehen aus einzelnen Komponenten.

• Jede dieser Komponenten kann für sich stehen und hat spezielle Wirkungen.

• Die verschiedenen Komponenten lassen sich zu umfassenderen Entspannungstechniken kombinieren.

• Wer das richtig macht, vertieft durch diese Kombination die Entspannungswirkung.

Es ist klar, dass es auf diese Weise leicht ist, Störendes weg zu lassen, und besser passendes hinzu zu fügen.

Die perfekte Entspannung ist individuell!

Entspannungs-Anleitung selbst erstellen• Sie passt genau in die zeitlichen Möglichkeiten: Mittagspause, Wochenende, Urlaub, …

• Berücksichtigt die aktuelel Umgebung: Büro, Bahnhof, Stau, oder allein zuhause, …

• Geht auf thematische Vorlieben ein: sachlich, energetisch fantasievoll, kreativ, …

• Und integriert individuell bevorzugten Sinne: Körper, Bewegung, Farbe, Duft, Atem, Konzentration, …

Mit deiner maßgeschneiderten Entspannung geht immer was.

Mit dem Entspannungs-Baukasten “Entspannung XXL” baust du dir deine eigene Entspannung. Eine die genau in den Moment passt.

  • Das ist perfekt, um sich mehrmals täglich entspannen zu können, egal wo und wie.
  • Es ist ein unglaublich wertvolles Tool für Kursleiter und Therapeuten, die Tiefenentspannungen oder Entspannungskurse anbieten.
  • Die Entspannungstechniken sind auf allen Ebenen wirksam: mental, emotional, energetisch und physisch. Und sie ermöglichen spirituelle Erfahrungen.

108 Impulse für deine perfekte Entspannung

Kombiniere das, was am besten in deine Situation passt. Baue dir deine Entspannungstechnik mit deinen bevorzugten Komponenten selbst.

  • Mit Techniken für Massage oder Selbstmassage (gut für Selbstliebe und Partnerschaft)
  • Nutze externe Stimulation wie Klang, Duft, Farbe und Licht (etwas aufwändiger, aber lohnend)
  • Als reine Mental-Technik, mit der Kraft des eigenen Geistes. (jederzeit und überall anwendbar)
  • Die Erfahrung der Stille, Achtsamkeit, Fantasiereise, Heilreise, Geistheilung … (fördert die Persönlichkeitsentwicklung)
  • Gestalte dein eigenes, ganz besonderes Yoga-Nidra (Schlaf der Yogis)

Alle Komponenten haben ganz spezifische Wirkungen. Diese werden im Entspannungsbaukasten klar vermittelt. Die Gesamt-Vorgehensweise, wie man welche Einzeltechniken sinnvoll kombiniert, ist Bestandteil des Entspannungsbaukastens.

Wer steckt da dahinter?

Autorin: Mahashakti Uta Engeln

Mahashakti Uta Engeln

Durch meine langjährige Tätigkeit als Yogatherapeutin und Meditationslehrerin habe ich ein extrem umfassendes Sortiment an Entspannungstechniken kennen gelernt und erforscht. Alles habe ich zunächst an mir selbst ausprobiert. Die besten Entspannungen habe ich meinen Teilnehmern und Coachees weiter vermittelt.

Dabei habe ich zunehmend Entspannungen auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten, weil sie einfach besser passen. Dann wird die Tiefenentspannung so richtig tief, und persönliche Blockaden können aufgelöst werden. Eigenständig.

Dieses Wissen stelle ich dir hier zur Verfügung.

Der Entspannungsbaukasten interessiert dich?

  1. … dann teile mir das bitte mit, indem du dich in das untenstehende Formular einträgst.
  2. Ich behalte die Gesamtanzahl der Listen-Einträge im Blick. Sobald die Liste mindestens 100 Einträge hat, fange ich an. Dann werde ich ihn erschaffen, den Entspannungsbaukasten.
  3. Erweitere jetzt mit deinem Eintrag die Anzahl der Personen auf der Liste, damit sie bald groß genug ist, um das Projekt starten zu können (Mehrfacheinträge derselben Person sind zwecklos, die werden heraus gefiltert):

Noch eine Bitte

Deine inhaltlichen und organisatorischen Wünsche, Anregungen und Hinweise, was unbedingt im Entspannungsbaukasten drin sein sollte, sind mir wichtig. Bitte notiere sie ganz unten im Kommentarbereich für mich, damit nichts verloren geht. Der Vorteil: Dort sehen auch andere, welche Anregungen bereits vorliegen, und können sich davon inspirieren lassen. (Du kannst dich bei Bedarf gerne mit deinem “Künstlernamen” eintragen, das ist völlig ok. Nur die eMail sollte stimmen, damit ich dich erreichen kann. Die sieht ausser mir keiner.)

 

 

Kurs Materialien

Video, Skript, Mp3