Anstrengende und schwierige Menschen drücken dir auf die Stimmung?

Das muss nicht sein!

Mit dem richtigen Mind-Set, der passenden inneren Haltung, bleibst du davon unberührt, und gelassen. Du behältst deine Anerkennung, und nichts beeinträchtigt deine Stimmung.

• Stehe selbstbewusst zu deinen Bedürfnissen und Wünschen, ohne anmaßend zu wirken
• Lass die Negativität der anderen einfach an dir abperlen, ohne darunter zu leiden
• Gehe souverän mit Kritik um, und weise unangemessene Kritik gelassen zurück
• Lerne schwierige Beziehungen positiv zu gestalten, oder ruhig aufzulösen (je nachdem)

 

Diese 3 Bewusstseinsübungen bewahren dich vor negativen Menschen

  1. Schritt: Lerne das, was dich herunter zieht, und wie du damit umgehen kannst, vollständig zu verstehen.
  2. Schritt: Dann wende das Gelernte an, und befreie deine innere Haltung von den unerwünschten Einflüssen negativer Menschen
  3. Schritt: Baue deine innere Haltung mit den für dich genau passenden und stärkenden Impulsen auf. Mit dem, was dir wirklich weiter hilft. Dann kann dir keiner mehr was.

 

Du bekommst ein Mental-Training aus dem Raja-Yoga (Mental-Yoga, Yoga der Könige)

Es kommt als Meditationskurs mit 11 Lektionen zu dir.

  • Damit verschaffst du dir eine klare Abgrenzung zu deinen Mitmenschen.
  • Du trittst mit souveränem Selbstbewusstsein auf, ohne dabei anmaßend oder herablassend zu wirken.
  • Dein Verhalten wird akzeptiert. Und noch mehr: Du wirst dafür gelobt und sie fragen dich, wie du das machst. Das kommt gut an.

Die Lektionen in diesem Meditations-Kurs

Inhaltsverzeichnis mit allen Lektionen (Klicken = aufklappen)

Grundlagen

• AuS00 – Starte hier • AuS00 – Vortrag: Koshas, Abgrenzung und Selbstbewusstsein

Die 11 Meditationen

• AuS01 – M1 – Die Koshas: Meditation für Selbstbewusstsein • AuS02 – M2 – Die Koshas: Beobachtungsmeditation I • AuS03 – M3 – Die Koshas: Interaktionen erkennen • AuS04 – M4 – Die Koshas: Beobachtungsmeditation II • AuS05 – M5 – Die Koshas: Verbundenheit • AuS06 – M6 – Die Koshas: Abgrenzung • AuS07 – M7 – Die Koshas: Klärungsmeditation I • AuS08 – M8 – Die Koshas: Ausrichtungsmeditation I • AuS09 – M9 – Koshas und Soham: Vortrag und Klärungsmeditation II • AuS10 – M10 – Koshas und Soham: Ausrichtungsmeditation II • AuS11 – M11 – Variationen mit Soham

Dein Bonus

• AuS12 – Bonus – Aufzeichnung des Live-Workshops “Abgrenzung und Selbstbewusstsein” (Audio, Mp3)

 

So arbeitest du mit diesem Meditations-Kurs

So arbeitest du mit diesem Kurs (Klicken = aufklappen)

Schritt 1: Schau dir entspannt den Vortrag an. Gerne auch mehrmals. Lass ihn auf dich wirken. Dazu nimm dir 1-2 Tage Zeit, um diese Inhalte in deinem Alltag zu reflektieren. Dann fallen dir die nachfolgenden Schritte leichter.

Schritt 2: An den 11 darauffolgenden Tagen nimm dir jeweils eine (EINE!) der Meditationen vor. Und zwar in der vorgegebenen Reihenfolge. Praktiziere sie gerne mehrmals am Tag, aber mindestens einmal. Dazu brauchst du 10-30 Minuten, je nachdem wie geübt du im Meditieren bist. Geübte schaffen es eine längere Zeit zu meditieren.

Wenn du es eilig hast, … dann starte mit dem Live-Workshop. Er dauert 3 Stunden, und beinhaltet eine Yoga-Stunde. Das ist das Schnellprogramm.

Bitte gehe nachfolgend trotzdem den oben beschriebenen Weg mit den täglichen Meditationen. Dann sitzen die Inhalte deutich besser. Die Teilnehmer des Live-Workshops haben auch noch einige Tage oder Wochen weiter meditiert, bis sie den vollen Nutzen aus dem Lernstoff ziehen konnten. Ein neues Mindset muss genauso trainiert und geübt werden, wie jede andere neue Fertigkeit auch. Das findet in den Meditationen statt. Deshalb sind sie so wichtig.

Der Zeitaufwand etwa 2 Wochen täglich ca 10-30 Minuten zu meditieren ist auch nicht wirklich gross. Besonders, wenn man berücksichtigt, was für enorme Erleichterungen du dir damit verschaffst.

 

Lass dich sicher auf deinem Weg führen, und erreiche das Beste

Wenn du dich von mir mit diesem Kurs auf deinem Weg führen lässt, dann …

  • befreist du dich auf jeder der 5 Ebenen der menschlichen Existenz, den “Koshas”, von unerwünschten Einflüssen
  • du stärkst dein Selbst auf jeder der 5 Ebenen und wirst auf gelassene Weise ruhig und selbstbewusst
  • du integrierst bewährtes jahrtausendealtes Wissen der Arbeitsweise des menschlichen Geistes in dein Bewussstsein und in deine Persönlichkeit.
  • Im Gegensatz zu Suchenden früherer Zeiten brauchst du dafür nicht viele Jahre lang studieren oder suchen. Du tust es. Jetzt.

0,00€
Vortrag: Wie du die Koshas nutzt, um Emotionen mental zu regulieren.
(kein Skript)
(kein Kurs)
(kein Workshop)

Volles Programm!

37,90€
Vortrag: Wie du die Koshas nutzt, um Emotionen mental zu regulieren.
Skript
Meditationskurs mit 11 systematisch aufeinander aufbauenden Meditations-Anleitungen
Mitschnitt des gleichnamigen Live-Workshops mit Yoga-Stunde. Für Anfänger gut geeignet.

 

Wichtiger Hinweis

Abgrenzung und Selbstbewusstsein lernen mit MahashaktiDiese spezielle Art mit den Koshas an deinem Mindset (deiner inneren Haltung) zu arbeiten, bekommst du nur hier und nur von mir.

Es ist die Essenz von beinahe 20 Jahren intensiver spirituell-geistiger Forschungsarbeit, die hier zusammen fliesst. Also etwas sehr Spezielles und Besonderes. Für sowas gibts weder Buchläden, noch Kaufhäuser. Das bekommst du nur hier.

 

 

14-Tage-Geld-Zurück-Garantie14 Tage Geld zurück:
Wenn dir dein Kauf nicht gefällt, bekommst du dein Geld zurück.
Mail genügt. Ohne Heckmeck. Du hast kein Risiko.

 

Diese Technik hat mir direkt am nächsten Tag nach dem Kurs schon sehr geholfen. Es ist wirklich gut! (Sabine)

 

 

Kurs Materialien

Online-Video-Kurs mit Vortrag und über 10 geführten Meditationen inl. Skript (PDF), und ... ☺ Als Bonus: der Original-Mitschnitt eines Live-Workshops mit diesem Thema als MP3 (Audio). Bei Live-Workshops kommt immer eine ganz besondere Energie auf. Die wird in der Audio-Aufzeichnung transportiert. ☺