🧁 Der Gelassenheits-Cupcake für Menschen mit Verantwortung

So läuft das Gelassenheits-Training ab:

  • Du bekommst täglich eine Mini-Übung für diesen Tag
  • … die du auch wirklich an diesem Tag übst
  • Am nächsten Tag kommt die nächste, die du als nächstes übst
  • … usw.

Die Übungen bauen aufeinander auf, und funktionieren nur dann,
wenn du sie in dieser Reihenfolge täglich übst.
Alles andere ist reine Datensammelei und führt zu nichts.

Hier gehts um ein echtes Training, und nicht um intellektuelle Gymnastik. Für Jäger und Sammler ist es definitiv nicht geeignet.

Bist du also bereit? Meinst du es ernst?

Dann klappt das hier für dich sehr gut.

Die Gelassenheits-Tipps kommen per Mail.

Jeder Tipp ist kurz und übersichtlich. Du konsumierst ihn in maximal 3 Minuten.

Jeder Tipp  transportiert einen Impuls für die Stärkung deiner Gelassenheit: einen sehr hilfreichen Tipp, eine kurze Übungs-Anleitung oder eine wertvolle Inspirationen.

Die Gelassenheits-Tipps sind richtig starke Tools, um von Tag zu Tag immer gelassener zu werden. Einfach indem du sie liest und die nächsten 24 Stunden anwendest.

  • Jeden Tag einen Gelassenheits-Tipp
  • in nur 3 Minuten lesen und verstehen
  • und im Tagesverlauf sofort anwenden – zeitneutral

Wichtig ist allerdings, dass du jeden Tag dran bleibst. Erst mal sammeln, und später nachholen funktioniert nicht. Dann bleibst du stecken. Das beobachte ich regelmäßig.

Daher die Frage: Bist du wirklich bereit für die Gelassenheits-Tipps für fortgeschrittene Gelassenheit?

Diese Vorgehensweise bringt dich viel weiter, als ein dickes Buch, das du doch nie liest.

Mahashakti Uta Engeln

Mahashakti Uta Engeln Meditationslehrerin, Yogatherapeutin und -Ausbilderin, Heilpraktikerin

Ich freu mich auf dich.

Bis gleich in deiner ersten Mail.

Liebe Grüße
deine Mahashakti

P.S. Trag dich jetzt ein, und fang gleich mit dem ersten Gelassenheits-Snack an.
► zum Eintragen springen